Sanierung eines Mehrfamilienhauses mit Stroh in Leichlingen

Das Gebäude aus dem Jahr 1930 wurde von uns kernsaniert und als erstes Wohngebäude mit Stroh-Fertigwandpaneelen (von LORENZ-Systeme) außenseitig gedämmt. Hiermit stellt dieses Projekt ein Pilotprojekt für ökologisches und nachhaltiges Bauen dar, welches für zukünftige Sanierungsprojekte den Einsatz von Strohdämmung attraktiv machen soll.

Das Gebäude kommt mit der verwendeten Wärmedämmung und der neu installierten Geothermie-Heizung mit Flächenkollektor auf das KfW85 Niveau, wobei das KfW 70 Niveau auch greifbar war, jedoch den Einbau einer Lüftungsanlage erfordert hätte.

Das spannende Projekt wurde mit einem Film dokumentiert, welcher hier angesehen werden kann.

Und hier auch ein schöner Presseartikel zu dem Bau bei der Rheinischen Post.